Fußball

Der TSV Zarpen bietet ein sehr breites Angebot in vielen Mannschaften aller Altersklassen. Zahlreiche Teams erreichen bemerkenswerte Erfolge. Allerdings ist in unserem Verein der sportliche Erfolg nicht das einzige Kriterium. Gerade im Nachwuchsfußball ist das soziale Miteinander, die Fairness und ein gutes Gemeinschaftsgefühl viel wichtiger. Wer also Lust auf Fussball hat kommt gerne zu einem Probetraining vorbei.

Im Jugendfussball bilden wir mit den Nachbarvereinen SV Hamberge und SV Preußen Reinfeld, die SG Nordstormarn.


 

Schnellübersicht des Zarpener Fußballes

Vorstand Sportwart Fußball
Curd-Patrick Hoffmann
0176 / 98580222
fussballobmann@tsvzarpen.de
Sportausschuss Leiter Fußballjugend
Curd-Patrick Hoffmann
0176 / 98580222
jugendfussball@tsvzarpen.de
Sportausschuss Leiter Herrenfußball
Christoph Zöllmann

herrenfussball@tsvzarpen.de
Sportausschuss Leiter Frauen- & Mädchenfußball
nicht besetzt
damenfussball@tsvzarpen.de
     
Mannschaft Training Trainer
1. Herren Di. und Do. 19.30 bis 21.00 Uhr in Zarpen Torsten Hardt
0170 / 7118056
Stefan Meyer
0171 / 3484517
2. Herren Di. und Do. 19.00 bis 20.30 Uhr in Zarpen Uwe Raquet
04506 / 1233
3.Herren Di. und Do. 19.00 bis 20.30 Uhr in Zarpen Uwe Raquet
04506 / 1233
1. Damen Mo. und Mi. 19.00 bis 20.30 Uhr in Zarpen Bernhard Genendsch
04533 / 3559
Altherrenmannschaft (Ü32) Mi. 19.00 bis 20.30 Uhr in Zarpen Michael Lüer
04533 / 4517




Kindern und Jugendlichen (Mädchen und Jungen in gemischten Mannschaften) bieten wir gemeinsam mit dem SV Hamberge  und dem SV Preußen Reinfeld in der Spielgemeinschaft SG Nordstormarn für die Saison 2021/2022 Angebote in den Altersklassen:

Alle interessierten Mädchen und Jungen sind herzlich eingeladen an einem Schnuppertraining teilzunehmen! Ansprechpartner für Fragen:

Curd-Patrick Hoffmann (TSV Zarpen) 0176 98580222
Marvin Tebelmann (SV Hamberge) 0176 32580485
U15 (C-Jugend)
Montag 17:30 bis 19:00 Uhr in Reinfeld
Donnerstag 17:30 bis 19:00 Uhr in Zarpen
Daniel Maier-Johnson
0176 / 70741309
Mario Böhm
01525 / 3625981
U13 (D-Jugend)
Montag 17:15 bis 18:45 in Hamberge
Mittwoch 17:15 bis 18:45  in Zarpen

Wolfgang Lunk 
0160 / 99696375
WolfgangLunk@t-online.de

U11 (E-Jugend)
Dienstag 17:00 bis 18:30 in Zarpen
Freitag 17:00 bis 18:30 in Zarpen
Curd-Patrick Hoffmann
0176 / 98580222
jugendfussball@tsvzarpen.de
U9 (F-Jugend)
Dienstag 17:00 bis 18:30 in Zarpen

Curd-Patrick Hoffmann
0176 / 98580222
jugendfussball@tsvzarpen.de

Bambinis (G-Jugend)
Donnerstag 16:30 bis 17:30 in Hamberge Steffen Redelstorff
0172 / 1998995
Steffen.sgnordstormarn@gmail.com
Bis zum Ende der Sommerferien (13.08.22) können wir bei unseren Bambinis (G-Jugend) leider keine neuen Kinder mehr aufnehmen.



Neue Leitung der Fußballabteilung

05.05.2020 Fussball

Torge Wolgast gibt das Amt des Sportwart Fußball ab – Marc Schnoor übernimmt kommissarisch

Die für den 21.03.20 geplante Mitgliederversammlung sah unter anderem die Wahl des Sportwart Fußball vor. Die Amtszeit von Torge Wolgast wäre an diesem Tag planmäßig zu Ende gegangen. Durch die Verschiebung der Versammlung wurde die Dauer seiner Amtszeit, satzungsgemäß bis zur nächsten Durchführung der Wahlen zum Vereinsvorstand, verlängert.

Da auf Grund der Allgemeinverfügung des Kreis Storrman derzeit noch nicht absehbar ist, wann die Mitgliederversammlung durchgeführt werden kann, hat Torge Wolgast sich dazu entschieden sein Amt niederzulegen.

Die kommissarische Leitung übernimmt Marc Schnoor, welcher parallel auch weiter als Vorstandsmitglied für Presse & Öffentlichkeitsarbeit zuständig bleibt.

Der Verein bedankt sich bei Torge für 8 Jahre hervorragende Vorstandsarbeit. Unsere Fußballteilung ist gut aufgestellt und für die Zukunft gerüstet. Der Fußballsport im TSV Zarpen hat dir viel zu verdanken. Wir wünschen dir alles Gute und viel Erfolg.

Der geschäftsführende Vorstand

SV Preußen Reinfeld steigt bei der U19 und U17 der SG Nordstormarn ein

31.01.2020 Fussball

Der TSV Zarpen, der SV Hamberge und der SV Preußen Reinfeld haben in gemeinsamen Gesprächen vereinbart die U19 und U17 Mannschaften der erfolgreichen SG Nordstormarn in der Saison 2020/2021 zukünftig im Dreiergespann aufzustellen.

„Es freut mich das wir in Zusammenarbeit mit unseren Nachbarvereinen den Jugendlichen ein attraktives Fußballangebot bieten können“ meint Uwe Franzki. Stefan Stapel ergänzt: „Wir setzen die erfolgreiche und auf Augenhöhe stattfindende Zusammenarbeit in der SG Nordstormarn fort und freuen uns das wir mit den neuen Verantwortlichen beim SV Preußen Reinfeld Mitstreiter gefunden haben, die unsere Ziele und Vorstellungen teilen.“. Tim Raab stellt klar: „Oberste Priorität bei der SG Nordstormarn ist es, Kindern und Jugendlichen Fußballangebote in allen Altersklassen zu machen und Spaß am Fußball zu vermitteln.“.

Zur Pressemitteilung

Spielgemeinschaft im Damenfußball

16.07.2019 Fussball

Krummesser SV und TSV Zarpen bilden Spielgemeinschaft im Damenbereich.

Mit zwei Damenmannschaften wird die neue Spielgemeinschaft SG Zarpen/Krummesse in die Saison 2019/2020 starten.

Jugendfußball SG Nordstormarn

16.04.2019 Fussball
Hast Du Bock auf Fußball? Dann mach mit - komm´ zu uns!


Die SG Nordstormarn ist eine Fußballspielgemeinschaft der Vereine SV Hamberge und TSV Zarpen. Unser Anspruch ist allen interessierten Kindern und Jugendlichen Fußball beizubringen. Wir sind nicht leistungsorientiert, bei uns kann und darf jeder spielen! Gemeinschaft, Teamgeist und Spaß am Fußball sind uns sehr wichtig. Wir spielen in gemischten Mannschaften mit Mädchen und Jungen. Unsere erfahrenen Trainer bieten tolle Trainingseinheiten. Wir trainieren und spielen entweder in Hamberge oder Zarpen.

Komm´ doch einfach mal zu einem Training vorbei und guck Dir die Mannschaften und das Trainingsgelände an! Wir freuen uns auf Dich!

Alle Informationen zu den Mannschaften der Saison 2019/2020 findest Du hier

Bericht 19.Spieltag 31.03.19 TSV Zarpen II - SV Türkspor Bad Oldesloe II 4:2 (3:1)

02.04.2019 Fussball

Nach zuletzt zwei knappen Niederlagen gegen die Tems von oben konnte die Mannschaft im Heimspiel gegen den direkten Tabellennachbar verdient die drei Punkte einfahren. Bereits nach 30 Minuten stand es 3:0. Diesen Vorsprung ließ man sich nicht mehr nehmen und feierte am Ende einen wichtigen 4:2 Erfolg.


«   Seite 2 von 10   »