Ehrungen und Preise

Interne Ehrungen

Der TSV Zarpen verleiht selber verschiedenste Ehrungen für erfolgreiche Sportler, verdiente Mitglieder und Funktionsträger. Hier erhalten sie alle Geehrten des TSV Zarpen im Überblick:

 


Mannschaft des Jahres 2019 - Jetzt abstimmen!

07.02.2020 Ehrungen

Der TSV Zarpen führt seit dem Jahr 2012 unter den Mitgliedern und Interessierten in jedem Jahr die Wahl zur Mannschaft/Sportgruppe des Jahres durch. Im TSV Zarpen entscheidet nicht der Vorstand über eine Ehrung, sondern es erfolgt eine freie Wahl unter allen Sportgruppen. Die Mannschaft des Jahres wird unter anderem mit dem Wanderpokal ausgezeichnet. Die drei Erstplatzierten Mannschaften werden zur Generalversammlung eingeladen.

In diesem Jahr wird der Sieger zum ersten Mal durch eine Online-Abstimmung ermittelt.

- Bei der Abstimmung kann maximal 1 Stimme abgegeben werden.

- Sollte diese Abstimmung einer erkennbaren Manipulation unterliegen, behält sich der TSV Zarpen e.V. das Recht vor die Ergebnisse als ungültig zu erklären. Wir appellieren also an den Sportsgeist und die Fairness aller Teilnehmer.

- Die I.Herren Fußballmannschaft nimmt als Sieger aus dem Vorjahr nicht an der Abstimmung teil und kann aus diesem Grund nicht gewählt werden.

Hier geht es zur Abstimmung: Mannschaft des Jahres 2019




Ehrung von Torge Wolgast durch die Gemeinde Zarpen

31.01.2020 Ehrungen

Für sein Engagement im Fußballsport wurde unser Sportwart Fußball Torge Wolgast auf dem Neujahrsempfang der Gemeinde Zarpen, am 26.Januar 2020, ausgezeichnet.

Da Torge auf der diesjährigen Generalversammlung des TSV Zarpen aus dem Amt des Sportwart Fußball ausscheidet, sah die Gemeinde dies als Anlass, Ihn für sein jahrzentelanges Engagement zu ehren.

Der Fußball und Torge bilden seit seiner Kindheit eine Einheit. Kaum auf zwei Beinen unterwegs war er aktiver Fußballspieler in unserem Sportverein.

Heute ist Torge aktiver Spieler der 1. Herrenmannschaft und wart dort viele Jahre Mannschaftskapitän. In der Mannschaft und von den Zuschauern wird er aus diesem Grund nur "Capitano" genannt.

Und er ist nicht nur auf dem Platz ein Anführer und jemand der vorangeht. Seit 8 Jahren bekleidet Torge das Amt Sportwart Fußball im TSV Zarpen und ist damit verantwortliches Vorstandsmitglied für den Gesamtverein.

Und schon davor hat er verschieden Aufgaben in der Fußballabteilung wahrgenommen: Trainer der Frauenmannscahft, der G-Juniorenmannschaft, sowie Trainer und Betreuer der A-Junioren.

Gerade beim Fußballsport ist festzustellen: Fußball wird nicht nur gestaltet von Spielerinnen und Spieler auf den Sportplätzen, sondern auch von den Persönlichkeiten, die für die erforderlichen Rahmenbedingungen sorgen.

Torge engagiert sich seit sehr vielen Jahren intensiv für den Fußball in Zarpen. Der TSV ist ihm sehr zum Dank verpflichtet. Wir freuen uns, dass die Gemeinde dieses Engagement ebenfalls zu würdigen weis und diese tolle Auszeichnung ausgesprochen hat.

Unsere Trainerin Annika Seele wird mit dem SHFV - Frauenehrenamtspreis 2019 ausgezeichnet

17.01.2020 Ehrungen

Mit dieser Auszeichnung werden in Schleswig-Holstein Frauen und Mädchen geehrt, die sich in einem besonderen Maße ehrenamtlich für den weiblichen Fußball engagieren.

Annika Seele betreut aktuell die 2. Frauenfußballmannschaft als Trainerin. Davor war sie lange Zeit als Trainerin im Mädchenfußball aktiv. Sie hat sich als Trainerin ein hohes Ansehen erworben und wird zurecht mit dem SHFV - Ehrenamtspreis ausgezeichnet.

Annika ist dem Fußballsport seit ihrer Jugend eng verbunden. Sie war mit eine der ersten Fußballspielerinnen im TSV Zarpen. Von Beginn an war sie Torhüterin - durchgehend von den Mädchenmannschaften bis in den Frauenbereich. Nach dem Ende als aktive Fußballspielerin, hat Annika eine Trainerin-Lizenz beim SHFV erworben. Sie ist seit 7 Jahren Trainerin im Mädchen- und Frauenfußball.

Wir sehen die Auszeichnung von Annika als eine hohe Anerkennung für ihr ehrenamtliches Engagement im weiblichen Fußball an. Wir sind davon überzeigt, dass Annika sich diese Auszeichnung wirklich mehr als verdient hat.

Der TSV Zarpen ist froh, dass wir mit Annika einen engagierte Menschen in unseren Reihen wissen, der als Vorbild für viele Menschen dient.

Der Vorstand gratuliert Annika im Namen aller Mitglieder zu dieser besonderen Ehrung.

Ehrungen 2020 - Wir suchen die Mitglieder & Sportler des Jahres 2019

27.11.2019 Ehrungen

Im Rahmen der 64.Generalversammlung am 21.03.2020 sollen wie üblich die Auszeichnungen für Mitglied & Sportler des Jahres (m/w/d) vergeben werden.

Wer hat sich in euren Augen diese Auszeichnung verdient? Ihr habt eine Idee? Dann wendet euch an unseren Sportausschuss.

Bitte sendet eure Vorschläge mit einer entpsrechenden Begründung per E-Mail an sportausschuss@tsvzarpen.de

Hier findet Ihr eine Übersicht der Preisträger aus den letzten Jahren: Ehrungen

Hans-Otto Schacht erhält Sportverdienstnadel des Landes Schleswig Holstein

31.08.2017 Ehrungen

Am 5. September 2017 wird Hans-Otto Schacht in Kiel mit der Sportverdienstnadel des Landes Schleswig Holstein für sein ehrenamtliches Engagement geehrt.

Hans-Otto hat bereits in den 1970er-Jahren im SV Rehhorst e.V. begonnen. 1971 bis 1977 war er der Vereinsjugendwart des SV Rehhorst und hat dort unter anderem eine Fußball-Jugendabteilung aufgebaut.

1979 wechselte er als Fußballjugendwart in den Vorstand des TSV Zarpen. Er wiederholte hier die Aufbauarbeit. 1983 wurde er 1. Vorsitzender und hat in seiner 15-jährigen Amtszeit den TSV Zarpen zu einem modernen Breitensportverein aufgebaut. Es wurden ein zweiter Sportplatz und eine zweite große Turnhalle gebaut. Nebenbei erwarb Hans-Otto die Vereinsmanager-C-Lizenz des Deutschen Sportbundes.

Auch nach seinem Vorsitz blieb er als Beisitzer für Koordination und als Ehrenamtsbeauftragter dem Verein bis heute erhalten. Er kümmert sich um die Übungsleiterdatei, um Lizenzen, Zuschussanträge und Ehrungsanträge.

Er ist damit seit 37 Jahren ununterbrochen Vorstandsmitglied des TSV Zarpen.

Seit 2010 ist er wieder als Übungsleiter im Fußballbereich unterwegs. An der Dörfergemeinschaftsschule Zarpen leitet er für den TSV Zarpen eine Fußball-AG für Grundschüler. Für dieses Engagement ist der TSV Zarpen 2015 mit der Sepp-Herberger-Urkunde des DFB ausgezeichnet worden. Seit 1987 ist er überdies hinaus bis heute als aktiver Fußball-Schiedsrichter für den Kreisfußballverband Stormarn eingesetzt und seit 2009 ist er Mitglied im Ehrenrat des KSV Stormarn.

Herzlichen Glückwunsch Hans-Otto Schacht!

Ehrenbrief für Torben Tönnies

20.06.2017 Ehrungen

Kreissportverband Stormarn verleiht alle zwei Jahre den Ehrenbrief an verdienstvolle Ehrenamtliche.

In diesem Jahr wurde Torben Tönnies mit der höchste Auszeichnung des KSV Stormarns geehrt.



30 Jahre Schiedsrichter

17.02.2017 Ehrungen

Unsere Vereinsschiedsrichter Hans-Otto Schacht und Jörg Röhrs wurden auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des KSV Stormarn für 30 Jahre Schiedsrichtertätigkeit geehrt!

Wir sagen Herzlichen Glückwunsch, allzeit "Gut Pfiff!" und bedanken uns bei den beiden für ihr jahrelanges Engagement beim TSV Zarpen! 

Unsere Schiedsrichter beim TSV Zarpen

TSV Zarpen gewinnt "Stern des Sports" 2016

13.09.2016 Ehrungen
Ein Stern des Sports in Bronze ging in diesem Jahr an den TSV Zarpen.

Hans-Otto Schacht, Holger Steen (Abteilungsleiter Sportkegeln) und der Vorsitzende des TSV Zarpen Frank Meyer nahmen den „Stern des Sports“

in Bronze und 1.000,- Euro für die Sportkegeler entgegen.



Seite 1 von 3   »