Herzlich willkommen beim TSV Zarpen e.V. 1927

06.05.2020  TSV Zarpen News

Schrittweise Wiederaufnahme des Sportbetriebes beim TSV Zarpen



Liebe Mitglieder,

wir haben bereits über die Allgemeinverfügung des Kreises Stormarn berichtet. Ab sofort dürfen Sportanlagen wieder öffnen. Sport darf draußen unter Auflagen wieder ausgeübt werden. Es gibt keine Beschränkung auf bestimmte Sportarten. Trotz der Freude über die Möglichkeit wieder unseren Sport ausüben zu können bleibt Abstand das Gebot der Stunde. Vor allem anderen hat die Gesundheit und die Vermeidung von Infektionen oberste Priorität. Sportler sollten sich vorbildlich verhalten. Leichtsinn und Unachtsamkeit kann zu steigenden Covid-19 Infektionszahlen führen. Dies hätte mit Sicherheit eine erneute Schließung der Sportanlagen zur Folge.

Wir schließen uns den vom DOSB veröffentlichten 10 Leitplanken zur Infektionsvermeidung an. Die Regelungen werden wir auf unseren Sportanlagen aushängen.

Eure Trainer*innen und Überleiter*innen werden Euch darüber informieren ob, wann und wo das Training stattfindet. Der Vorstand hat alle Übungsleiter über die organisatorischen Rahmenbedingungen informiert. Wendet Euch bei Fragen bitte an Eure Übungsleiter. Wir werden die Fragen dann gemeinsam klären und Euch eine Rückmeldung geben.

Neben den „10 Leitplanken“ des DOSB bitten wir Euch zu beachten:

1. Folgt den Vorgaben der Übungsleiter. Sollten die Regeln nicht eingehalten werden müssen wir leider den Trainingsbetrieb wieder untersagen.

2. Es gibt einen Belegungsplan für die Sportplätze. Bitte kommt nur zu den Trainingszeiten Eurer Sportgruppe auf den Sportplatz.

3. Die Toiletten des Sportlerheims sind geöffnet. Achtet bitte weiterhin auf die Hygieneregeln (regelmäßiges Händewaschen, Desinfektion von Händen und Flächen). Es werden keine Handtücher bereitgestellt! Bitte nehmt Euch ein eigenes Handtuch zum Trocknen der Hände mit und wascht dieses nach jedem Training.

4. Der Aufenthalt auf den Sportanlagen ist nur zum Training erlaubt. Nach dem Training verlasst bitte die Anlagen zügig. Ein gemütliches Beisammensein ist leider nicht gestattet. Die Duschen und Umkleiden bleiben weiterhin geschlossen.

5. Musikanlagen auf dem Sportplatz dürfen die Anwohner nicht stören. Die Lautstärke ist angemessen einzustellen.

6. Es sind keine Besucher und Zuschauer zugelassen. Das gilt auch für Geschwister und Eltern. Nur Teilnehmer des Trainings dürfen sich auf den Sportanlagen aufhalten. Beim Bringen oder Abholen von Kindern achtet auf den Abstand und tragt in jedem Fall Mund-/Nasenschutzmasken.

7. Solltet Ihr erkältet sein kommt bitte nicht zum Training.

8. Tragt wenn möglich Mund-/Nasenschutzmasken.

Wir wünschen Euch allen viel Spaß beim Sport! Bis dahin bleibt alle gesund!

Der geschäftsführende Vorstand